Konzerttermin: Dienstag, 15. November 2022 um 19.00 Uhr

Am Dienstag, 15. November 2022, findet um 19 Uhr das 150. Emporenkonzert in der Nicolai-Kirche Gelsenkirchen-Ückendorf, Ückendorfer Str. 108 statt. Ein Jubiläumskonzert also!

Zu Gast ist Bastian Röstel, Bariton. Begleitet von Robert Hogrebe interpretiert er unter dem Motto „Signale der Hoffnung“ Werke von Johann Sebastian Bach und Werke aus den nachfolgenden Epochen bis hin zur Moderne. Kreiskantor Andreas Fröhling ergänzt das Programm mit dem großen Präludium und Fuge Es-Dur von Johann Sebastian Bach.

Der Eintritt zu dem Konzert ist frei, am Ausgang wird eine Kollekte gesammelt. Im Anschluss an das Konzert werden Getränke im Foyer der Kirche gereicht.

TERMIN: 15. November 2022, 19.00 Uhr in der Nicolai-Kirche
Gelsenkirchen-Ückendorf, Ückendorfer Str. 108, 45886 Gelsenkirchen